Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Samstag, 17. September 2011

gelb gelb gelb

Heute war die Premiere für unseren neuen - gelben - Pavillion. Und - wir haben viel Lob für ihn, bzw. die tolle Farbe bekommen.
Heute waren wir - wie angekündigt - beim Sponsorenlauf von Soroptimist Heilbronn am Freibad Neckarhalde in Heilbronn.
Wir haben ganz ordentlich verkauft, vor allem aber standen unsere Oliventräumer vielen Menschen - vor allem Frauen - Rede und Antwort hinsichtlich unserer Schülerfirma.

Der "Neue" von hinten. Mit ganz spezieller Rückwand.

Tatatataaaaa. Das ist die Rückwand von vorne.

Da stellt sich die 9a - naja eine Delegation der 9a - gleich mal davor.

Und so sah heute unser Stand von vorne aus - schick, oder?

Und das ist der Rest, der sich auch mal gerne hinstellt. Sozusagen die Nicht-9a-Delegation.

Das gleiche Gelb. Aber nicht von uns. Sondern das Symbol von SOROPTIMIST. Die Veranstalterinnen des heutigen Laufes. Und die Sponsoren des Sprinterpreises, den die SWRS Weinsberg vergibt.

Kurz nach dem Startschuss.

Der Blick hinaus aus unserem Stand.

Eine Brotzeit die muss sein, gell Herr Harr - mmmmmmh.

Aber, um es klarzustellen - es wurde auch fleißig gearbeitet!

Zum Beispiel wurde auch wieder Weißbrot mit Olivenöl zum Probieren gereicht.

Keine Kommentare: