Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Donnerstag, 31. Juli 2008

Straßenfest in Obergriesheim

Am kommenden Wochenende steht der Stand der Schülerfirma Oliventraum auf dem Straßenfest in des Sportvereins MSG Obergriesheim. Obergriesheim ist ein Teilort von Gundelsheim. Das Fest beginnt am 2. August um 17 Uhr und geht dann am 3. August gleich um 9 Uhr morgens - mit RADIO TON - weiter.

Trotz der Sommerferien werden etliche Schülerinnen und Schülern mit ein paar Eltern hier unser Projekt vorstellen und natürlich auch Öl, Sirup, Oregano und Marmelade aus Lucca Sicula verkaufen. Frau Muth-Inga und ihr Mann werden selbstredend nicht fehlen.

Also: Da es uns Daheimgebliebenen in den Ferien gerne mal langweilig wird wäre ein Besuch in Obergriesheim ja eine gelungene Abwechslung.

Mittwoch, 30. Juli 2008

Unterstützung durch den Bürgermeister


Der Weinsberger Bürgermeister, Herr Stefan Thoma, wird uns beim Wettbewerbsfinale von "Die Durchstarter" am 12. September in Leipzig unterstützen, denn so mailte er uns:

"Sehr geehrter Herr Mayer, sehr geehrter Herr Schröder,
vielen Dank für die Einladung, Sie in Leipzig vor Ort mit meiner Anwesenheit zu unterstützen. Ich habe mich heute direkt in Leipzig angemeldet und einen Flug gebucht. Ich freue mich sehr über den bisher erzielten Erfolg und drücke Ihnen und allen Beteiligten die Daumen."


Samstag, 26. Juli 2008

Schöne Ferien

Allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie allen Eltern wünschen wir schöne, sonnige und erholsame Sommerferien!

Samstag, 19. Juli 2008

DISZIPLIN ???

Liebe Oliventraum-Jungs aus den achten Klassen!

Jetzt muss ich euch mal ziemlich ins Gewissen reden! Nachdem uns heute Morgen auf dem Markt wieder ein JUNGE im Stich gelassen hat - obwohl er sich freiwillig zum Dienst gemeldet hat - muss ich mehr mehr Disziplin einfordern. Schon einmal ließen uns zwei Jungs im Stich.
Bei den Mädels ist das bisher noch nicht passiert.

Der Oliventraum keine Sache, die auf die leichte Schulter genommen werden darf. Ihr 12 Achtklässler seid jetzt für die Ernte ausgewählt und ich werde das Gefühl nicht los, dass nun der Eifer bei MANCHEN Jungs etwas nachlässt.

Aber so haben wir nicht gewettet! Jungs - die Arbeit geht erst noch richtig los. Bisher war es eher locker! Reißt euch zusammen und nehmt eure Pflichten ernst.

Vor den Ferien muss es diese Ermahnung leider geben, es wird hoffentlich die letzte sein.

Gerade deswegen an dieser Stelle:

Vielen Dank den 4 JUNGS, die heute - am Samstag - wieder am Stand stehen.

Mittwoch, 16. Juli 2008

Durchstarter !!!!

Soeben haben wir den Telefonanruf erhalten, dass eine Delegation (also leider nicht alle) unserer Schülerfirma vom 10.-13.9.2008 nach Leipzig zur Endausscheidung des Wettbewerbs "Die Durchstarter" eingeladen ist. Dort werden dann 10 Schülerfirmen nach einem Training miteinander in einen Wettstreit treten. Also fast so wie bei DSDS....

Hey, das ist ist ein Supererfolg für den Oliventraum!

Dienstag, 15. Juli 2008

Elternabend

Nicht vergessen:

Heute abend ist um 19.30 Uhr der Informationsabend für Eltern und Schüler/-innen, die 2008 mit nach Sizilien gehen.

Besuch aus Köln

Heute Vormittag war Frau Zuzana Blazek vom Institut der Deutschen Wirtschaftschaft aus Köln bei uns zu Besuch. Im Rahmen unserer Wettbewerbsteilnahme bei "Die Durchstarter" informierte sie sich über den Oliventraum. Vanessa, Iksel, Saskia, Carsten und Niklas standen ihr Rede und Antwort.

Frau Blazek interessierte sich für die Olivenernte, die Erlebnisse auf Sizilien, unsere Vermarktung hier und dafür, wie die Schüler/-innen vom Oliventraum profitieren.

Nun warten wir auf den Ausgang unserer Teilnahme bei diesem Wettbewerb.

Montag, 14. Juli 2008

Fit for Job

Auch beim Wettbewerb "Fit for Job" der Wirtschaftsjunioren Deutschland werden wir uns für die Kategorie Hauptschule bewerben. Bei diesem Wettbewerb werden Schulen angesprochen, die im Bereich Berufsorientierung Projekte verwirklichen, die über den üblichen Rahmen hinaus die Vorbereitung auf das Berufsleben fördern. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Wir meinen: Das kann man vom Oliventraum behaupten, darum reichen wir hier unsere Unterlagen ein.

Was heißt das? Alle wieder Daumen drücken!

Sonntag, 13. Juli 2008

Betriebsfest

Zum Abschluss des ersten Durchgangs unserer Schülerfirma trafen sich (leider nur fast) alle Beteiligten nochmals zu einem Betriebsfest. Hier ein paar Eindrücke. Da die Nachwuchsfotografin (7 Jahre alt) noch etwas Probleme mit den Programmeinstellungen der Kamera hatte, bitten wir die mangelnde Bildqualität zu entschuldigen.


Robin läuft schon das Wasser im Mund zusammen, Frau Muth-Inga und Vanessa freuen sich auch


Anscheinend fragt Frau Kuiper nochmal schnell Englischvokabeln ab.



Grillmeister Schiller und Grilloberinspektor Schüpbach bei ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit.



Seniorentisch ("Ist das Fleisch auch zart?")



Wer Aufsicht über den Kindertisch machen musste ...




... wurde vorher ohne notarielle Aufsicht ausgelost.

Donnerstag, 3. Juli 2008

Daumen drücken

Dieses Mail erhielten wir diese Woche:

"Vielen Dank für Ihre Bewerbung für „Die Durchstarter- Der Teamwettbewerb für Hauptschüler“, deren rechtzeitigen Eingang wir hiermit bestätigen. Die Bewerbungen werden nun gesichtet und bewertet. Über die Entscheidung, ob Ihr Projekt zu den zehn Siegern gehört, die vom 10. – 12. September nach Leipzig eingeladen werden, werden wir Sie voraussichtlich Mitte Juli unaufgefordert unterrichten. Bis dahin bitten wir um Ihre Geduld. Mit freundlichen Grüßen aus Köln

Zuzana Blazek
Institut der deutschen Wirtschaft Köln"

Also Daumen drücken, dass die Jury unseren "Oliventraum" für würdig erachtet, um zu den besten 10 zu gehören.

Mittwoch, 2. Juli 2008

Noch mehr Fotos vom Sommerfest der Vereine

Unsere "Versucherle" kamen sehr gut an und regten auch zum Kauf an.

Frau Muth-Inga, unsere "Sizilianerin" und Religionslehrerin Frau Sayer

Robin, einer unserer "alten Hasen"

Unser ehemaliger Lehrer Herr Stern im Gespräch mit Rektor Ernst Mayer

Karl Traub - Weinsberger Drehorgelspieler - im Gespräch mit seinem früheren Lehrer Herr Mayer.

Tim und Niklas, die alten Hasen, erholen sich beim Reiten auf dem Schaukelpferd.

Nightshopping - auch beim Oliventraum

Auf unseren Erfolg ein Gläschen reinstes Tafelwasser - zum Wohl.