Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Donnerstag, 24. September 2009

Orangen bitte vorbestellen


Wer uns kennt, weiß: In 2-3 Monaten gibt es wieder frische Orangen aus Lucca Sicula.
Wer uns kennt, weiß auch: Die sind begehrt.
Wer uns kennt, weiß deshalb: Die sollte man besser vorbestellen.

Mittwoch, 23. September 2009

Was läuft gerade?

Zur Zeit geschieht in der Schülerfirma "Oliventraum" nichts Dramatisches. Trotzdem passiert einiges, was wichtig ist:

  • Wir sammeln von den Reisenden zur Zeit noch alle Formulare und Bögen ein, die wir benötigen. Leider müssen wir bei manchen auch häufiger nachhaken.
  • Eltern teilen uns mit, ob sie die Gruppe am 15. Oktober zum Flughafen fahren und am 24. Oktober wieder holen können.
  • Für einen Infostand auf dem Ölfest in Lucca Sicula haben wir nochmals Fotos und Poster nachmachen lassen.
  • Und immer wieder werden noch einzelne Flaschen mit dem leckeren Öl verkauft.

Es ist also keineswegs langweilig.

Dienstag, 15. September 2009

Wichtig: Treffen am 16. September

Achtung Oliventräumer/-innen!

Morgen am 16.09.2009 treffen wir uns in der großen Pause im Musiksaal. Wir müssen überprüfen, ob von euch allen die notwendigen Papiere und Dokumente vorhanden sind. In 4 Wochen geht es los nach Sizilien und wir wollen nicht kurz vorher in Hektik verfallen.

Außerdem gibt es erste Infos über das geplante Programm.

Und wir müssen das leidige Thema "Unzuverlässigkeit" ansprechen.

Sonntag, 13. September 2009

Schulbeginn

Am morgigen Montag beginnt wieder der Unterricht im neuen Schuljahr. Das heißt für unsere Oliventräumer/-innen zunächst einmal wieder lernen, üben, sich konzentrieren usw. Denn Schule ist natürlich die Hauptsache. Das aktuelle Team besteht nun aus Schüler/-innen der Klassen 9a, 9b und 9c.

Doch am Horizont wartet dann die Reise zur Olivenernte und zum Ölfest in Lucca Sicula. Am 15. Oktober wird die Gruppe dazu starten. Bis dahin gibt es noch Manches zu regeln, aber darin haben wir ja schon Erfahrung.

Darum unser Wunsch für alle: Einen guten Start im neuen Schuljahr!!!

Freitag, 11. September 2009

Eine neue Oliventräumerin!!!

Frau Muth-Inga erhielt einen sehr bewegenden Anruf von unserem Freund Salvatore Bongiorno aus Lucca Sicula:

Seine Frau Maria und er sind seit gestern glückliche Eltern der kleinen ROSALIA.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen der jungen Familie alles Gute!

Montag, 7. September 2009

Fotos vom Markt in Eberstadt

Der Verkauf war heute in Eberstadt erfolgreich, die Sonne schien, alle waren gut drauf. Bitte schön - ein paar Fotos:

Morgens war es noch etwas kühl ...


... weshalb Strickjacken top chic waren.
(Gefühlte Temperatur um 7 Uhr morgens laut Frau Muth-Inga: Minus 26,5 °C)



Unser Stand...


... und gegenüber.


Manchem gefielen unsere Bilder so gut, dass er geradezu reinkrabbelte.


Andere erfreuten sich an der Teamarbeit.


Wieder andere (ver-)kauften begeistert.


Oder ließen sich unsere Versucherle schmecken.


Darüber konnten wir auch nicht klagen.


Die Arbeit war anstrengend - puuuh.


Darum wurden von den Aufsichtspersonen dringend notwendige Stützungsmaßnahmen eingeleitet.


Nicht immer konnte man sich der Fotolinse entziehen (gell Tamara).


Stadtbekannte Oliventräumer näherten sich inkognito, wurden trotz Zivilkleidung aber sofort identifiziert.


Naja, und wenn der Chef kommt, dann kann gar nichts mehr schief gehen.


Tolles Bild, das muss ich mir näher anschauen.


Und last but not least trafen ehemalige Klassenlehrer auf ehemalige Schülerinnen.


HERZLICHEN DANK ALLEN HELFERINNEN UND HELFERN !!!


Freitag, 4. September 2009

Ein offener Brief an die aktuellen Oliventräumer

Liebe Oliventräumer der letzten Jahrgangsstufe 8!

Wenn ihr euch mal den Schichtplan für den Oliventraumstand am Eberstädter Markt anschaut, dann müsste euch was auffallen:
Ohne eure Vorgänger (von denen einige gar nicht mehr auf der NHS sind!!!) könnten wir den Stand gar nicht managen. Drei von euch (nämlich Christoph, Jasmin K., und Laura) vertreten euch.

Ja, wir wissen, es sind Ferien, einige sind noch oder wieder im Urlaub. Dennoch haben wir euch ganz früh den Termin genannt und es wäre schön gewesen, wenn ihr euch dann wenigstens abgemeldet hättet. "Ich schau mal", wie etliche von euch sagten ist zu vage.

Wir brauchen zuverlässige Mitarbeiter/-innen. Leider haben wir den Eindruck, dass ein paar wenige von euch nun die Zügel schleifen lassen, seitdem sie das Ticket für Sizilien haben (z.B. unentschuldigt bei Körners Hoffest fehlen).

Wenn ihr jetzt diesen Brief lest und noch mitarbeiten wollt (weil wir euch z.B. nicht erreicht haben), dann meldet euch bei Jenny Vollert oder mailt an oliventraum@web.de.

Schöne Ferien noch - vielen Dank an alle die am Montag arbeiten und vor allem an JENNY VOLLERT, die Diensteinteilerin ;-)

Euer Oliventraum - Webmaster

Schichten in Eberstadt

Hier kommt der Schichtplan für den Eberstädter Markt kommenden Montag, den 7. September 2009:

1. Schicht (7 - 9 Uhr):
Jenny Vollert, Jasmin Kutschenreiter, Christoph Khazarian

2. Schicht (9-11 Uhr):
Jessica Weeber, Alisa Mader, Christina Klippel

3. Schicht (11-13 Uhr):
Jenny Vollert, Kim Vielhauer, Laura Montebello

4. Schicht (13-15 Uhr):
Dominik Massa, Alisa Mader, Christina Klippel

5. Schicht (15-17 Uhr):
Pascal Kurz, Markus Mayer, Saskia Rath

6. Schicht (17-19 Uhr):
Christoph Khazarian, Kim Vielhauer, Jenny Vollert