Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Sonntag, 21. Dezember 2008

Buon Natale - frohe Weihnachten 2008

Allen unseren Oliventräumerinnen und Oliventräumern, unseren Kundinnen und Kunden, unseren Unterstützern, allen unseren Partnern und Freunden in Weinsberg, Lucca Sicula, Schorndorf, Leipzig, Köln und auf der ganzen weiten Welt

wünschen wir

Buon Natale e Felice Anno Nuovo

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Samstag, 20. Dezember 2008

Letzter Markt im Jahre 2008

Hier ein paar Bilder vom heutigen Markt, der leider wieder verregnet war. Aber die Verkäufe liefen nicht schlecht.


Sven, Daniel und Kevin (alle 8a) - die drei Zuverlässigen aus der 1. Schicht.



So kunstvoll wie die drei Jungs hat bisher noch niemand die Booklets um die Ölflaschen gebunden.



Und hier die 2. Schicht mit Kim, Jasmin, Jenny und Kim-Joyce. Yasemin fehlt leider auf dem Foto.

Jungs - nicht schon wieder!!!

Heute ist es schon wieder passiert!!! Drei Jungs haben uns auf dem Markt versetzt, davon ein alter Hase.

Das geht so nicht und wird auch Folgen haben. Wer sich für den Markt meldet muss kommen.

Und warum klappt das immer bei den Mädchen? Nur bei Jungs stellen wir eine gewisse Unzuverlässigkeit fest.

Herzlichen Dank darum den drei Jungs aus der 8a, die zuverlässig zur ersten Schicht kamen: Daniel, Kevin und Sven.

Donnerstag, 18. Dezember 2008

Do it again, Sam

Do it again, Sam

Das hätte Humphrey Bogart als Oliventräumer gesagt.
Yes, we do it again.

Am Samstag sind wir noch einmal vor Weihnachten - das letzte Mal im Jahr 2008 - auf dem Weinsberger Wochenmarkt.
Obwohl freitags schon die Ferien anfangen!
Da soll nochmal einer sagen, an deutschen Schulen werde nichts geleistet...

Und wie hört es bei Humphrey Bogart in Casablanca auf? So wie bei uns auf dem Markt, wenn wir die Oliven anschauen:

Schau mir in die Augen, Kleines

Oder, wie der Franz sagt:

Schau'n mer mal.

Kommunikationsseminar

Letzten Montag war Herr Küthe aus Leipzig bei uns zu Gast. Er war sozusagen unser Gewinn vom Durchstarter-Wettbewerb. Der Preis war ein Kommunikationsseminar mit ihm als erfahrenem Kommunikationstrainer. Eigentlich coacht er nämlich Manager aus der freien Wirtschaft. An diesem Tage coachte er die Oliventraum-ManagerInnen. Hier ein paar Bilder von dem Tag:


Seminar mit Flipchart


Fleißg, fleißig



Natalie und Bianca bereiten derweil das Mittagessen vor


Allen scheinen die Maultaschen dann auch zu schmecken.



Am Ende bedankten sich die OliventräumerInnen mit einem kleinen sizilianischen Geschenkkörbchen.

Montag, 8. Dezember 2008

Frankenradio

Samstag und heute sendete SWR4-Frankenradio den Bericht von Herrn Köhler über den Oliventraum. Wer es nochmals hören will, soll uns ein E-Mail schicken.

Samstag, 6. Dezember 2008

Markt - diesmal Regen






Nachdem es letzten Samstag kalt und trocken war stand heute der Marktstand in Regen bei milderen Temperaturen.





Mittwoch, 3. Dezember 2008

Radio

Der Radio-Bericht von Herrn Köhler (er war letzten Samstag auf dem Markt) soll kommenden Samstag (6.12.08) gegen 12.30 Uhr auf SWR 4 - Frankenradio gesendet werden.

Jaja, wir wissen, das ist nicht unbedingt der Lieblingssender der OliventräumerInnen. Aber dafür kann man ja schon mal reinhören, oder.