Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Soooo viele neue Oliventräumer

Wir sind schon etwas erschlagen.

Ein ganzer Haufen an Achtklässlern will am Oliventraum mitarbeiten. Als wir gestern die Dienstpläne für die kommenden drei Marktsamstage einteilten, da konnten wir uns vor Arbeitswilligen kaum retten.

Das finden wir toll!

Natürlich wissen wir, dass die Aussicht, zur Olivenernte nach Sizilien zu reisen sehr attraktiv ist. Wir wissen aber auch, dass der Weg dorthin kein Zuckerschlecken ist.

Darum wollen wir hier nochmals unsere Konditionen wiederholen, wie wir das Team für Sizilien auswählen und zusammenstellen:

  • Regelmäßige und verlässliche Mitarbeit, natürlich fast nur in der Freizeit.
  • Einhalten von Terminen, z.B. Besprechungen oder Bewerbungsfristen.
  • Einwandfreies Verhalten in der Schule (keine Einträge usw).
  • Eine regelgerechte Bewerbung (wie für eine Lehrstelle) mit Lebenslauf. Dieser Termin wird noch genannt.
Wir können maximal 12 Schülerinnen und Schüler mitnehmen (6 Jungs, 6 Mädchen sind der Idealfall). Und wir wollen natürlich auch beide Klassen einigermaßen gleich behandeln.

Keine Kommentare: