Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Dienstag, 21. Dezember 2010

Was heißt ausbilden?

Einige der Achtklässler äußerten sich etwas unzufrieden über ihre bisherigen Erfahrungen am Oliventraumstand. Manchmal fühlten sie sich von den Neunern bevormundet und durften nicht viel machen.

Nun haben wir heute den erfahrenen Neuntklässlern nochmals verdeutlicht:


• Lasst die Achter am Stand die Kunden bedienen.
• Gebt ihnen die Chance Erfahrungen und auch Fehler zu machen.

• Haltet euch im Hintergrund

• Greift ein, wenn sie nicht mehr weiter wissen oder großen „Blödsinn“ erzählen.



Gleichzeitig sagen wir aber auch zu den Achtklässlern:


• Ihr seid diejenigen, die noch was lernen müssen.
• Fragt die Neuner um Hilfe.
• Aber verhaltet auch euren Vorgängern gegenüber auch respektvoll – sie sind eure „Chefs“.

Keine Kommentare: