Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Freitag, 5. November 2010

Palermo

Palermo ist die Regionalhauptstadt Siziliens. Die dortige Capella Pallatina (unter maßgeblicher Finanzierung eines hohenlohischen Großunternehmers renoviert) sowie Monreale (über der Stadt gelegen) waren ebenfalls Ziele der Oliventräumer/-innen. Fehlen durfte auch diesmal nicht der Besuch im Regionalparlament.

Früh am Morgen ging es mit dem Bus los.


Die Uhrzeit verleitete zu manchem Schläfchen.



In der Capella Palatina.



Am Grab der Staufer - am Grab von Friedrich II in der Krypta der Kathedrale.



Nachdenken über die Staufer bei einem gepflegten Mahl anderer Art.


Guten Appetit!


Mehmet stützt die Kunst.



Einkehr und Komtemplation.



Kein Olivenbaum - dafür Regen.


Der Kreuzgang von Monreale.

Keine Kommentare: