Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Freitag, 5. November 2010

Ölprobe

Es hat schon Tradition, dass unsere Oliventräumer/-innen bei einer professionellen Ölprobe lernen, woran man ein Spitzenöl von weniger guten Erzeugnissen unterscheiden kann.


Ort der Ölprobe war die große Wohnküche im Bauernhof von Bernardos Cousin, der ebenfalls Bernardo heißt.


Pietro Sutera (links) führte durch die Ölprobe. Er ist anerkannter Sachverständiger für Olivenöl und ist häufig an professionellen Ölverkostungen betiligt. Übersetzt wurde wie immer von Bernardo Inga. Rechts neben ihm sein Cousin Bernardo.


Die Oliventräumerinnen und Oliventräumer sind gespannt und hoch konzentriert. In kleinen Plastikbechern haben sie das Öl, das mit Handwärme auf optimale Verkostungstemperatur gebracht wird.

Keine Kommentare: