Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Donnerstag, 22. Juli 2010

Pfingsten 2010 in Lucca Sicula

In den letzten Pfingstferien war Herr Harr zu Besuch in Lucca Sicula. Dort Pflegte er natürlich auch die Geschäftskontakte für den Oliventraum, hiervon ein paar schöne Eindrücke:



Lucca Sicula von Caltabellota aus gesehen (das ist der Ort mit den zwei "Hörnern").






Olivenbaum im Tal der Tempel in Agrigento.


Die Ehepaare Oliveri, Dangelo, Harr und Muth-Inga.




Salvatore Dangelo mit seinem Rennwagen - ja er fährt Rallyes!




Sign. Mosca mit seinen beiden Söhnen.






Oliventraum-Look für Sign. Mosca.




Gastgeber und Gast: Sign. Mosca und Herr Harr.



(Geschäftliche?) Besprechung mit Pietro Sutera.




Bernardo Inga plant mit Sign. Mortillaro.




Ohne Worte...





Das Firmenschild von Labiochem. Hier kommt unsere Handcreme LIPOGEL her.




Alessandro Mazzotta, der Chemiker, der LIPOGEL produziert.




So steinig ist es dort - welch Wunder, dass hier die Grundlage für das tolle Olivenöl wächst.





Unbekannte Pflanze - aber schön!




Antiker (?) Straßenbelag.





Sizilianische Romantik

Keine Kommentare: