Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Dienstag, 6. März 2012

Warum erst so?

Wie gestern geschrieben, haben wir mal bei den Achtklässlern auf die Pauke gehauen. Uns gefällt nicht, dass sich zuviele von ihnen auf die faule Haut legen und denken, damit läuft der Oliventraum auch gut und so kommt man trotzdem mit zur Olivenernte.
Die Gardinenpredigt hat bei eingen gewirkt - aber nur wieder bei den Mädels!


Von den Jungs haben wir - obwohl wir das gestern eingefordert haben - keine schriftliche Erklärung, ob sie weiter mitarbeiten wollen oder nicht.
Die Jungs bleiben in ihrer Masse unsere Sorgenkinder - aber: Auch bei ihnen gibt es positive Ausnahmen.
Alle Oliventräumer der Klasse 8a und 8b haben heute eine schriftliche Rückmeldung über ihre bisherige Mitarbeit erhalten. Ein paar von ihnen konnten wir sogar schon die Rückmeldung geben:


"Wenn Du so weitermachst, dann bist Du zur Olivenernte dabei."

Keine Kommentare: