Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Montag, 28. März 2011

Wochenmarkt am 26. März 2011

Am Tag vor der Landtagswahl war der Oliventraum wieder auf dem Wochenmarkt in Weinsberg.

Unser Stand war dann auch eingerahmt:
Rechts von uns stand die Linkspartei.
Links von uns hatte sich die FDP mit einem Stand eingerichtet. 







Aber wir hatten natürlich anderes im Sinn: Unser Projekt zu präsentieren und unsere Waren zu verkaufen.

Mit diesem Werbespruch lockten wir zum ersten Mal unsere Kunden an. Er entstand übrigens im Rahmen einer Deutsch-Hausaufgabe bei Familie Harr.

Das Team der 1. Schicht war motiviert und sehr kundenorientiert.

Ilkay füllt seinen Arbeitsnachweis aus. Wie man sieht, ist er schon gut gefüllt.


Seit Schorndorf neu im Sortiment und gefragt bei den Marktbesuchern: Seife aus Olivenöl.

Was in den verschiedenen Seifenstücken drin ist: Hier kann man es studieren.

Unser Held: Can. Am Donnerstag verletzte er sich im Sportunterricht. Doch seinen Dienst auf dem Markt nimmt er mit Krücken wahr.

Die 2. Schicht bestand nur aus alten Häsinnen und Hasen. Noch immer hochmotiviert und weiterhin echte Verkaufstalente!
 

Keine Kommentare: