Hand

Hand

Die Schülerfirma Oliventraum aus Weinsberg

Schülerinnen und Schüler der Weibertreuschule Weinsberg( EX- Stauferwerkrealschule) arbeiten in der 8. und 9. Klasse freiwillig bei der Schülerfirma Oliventraum mit.

Im Dorf Lucca Sicula auf Sizilien werden Oliven durch unser Team im Oktober geerntet.

In Weinsberg wird das Öl zusammen mit anderen leckeren Produkten aus Lucca Sicula auf Märkten durch die Jugendlichen verkauft.



Ziele unserer Schülerfirma:

- Kennenlernen einer kompletten Wertschöpfungskette - vom Baum zum Kunden.
- Entwickeln von europäischem Bewusstsein.
- Ökonomisches und ökologisches Denken.
- Teamfähigkeit und Ich-Stärke.

- Kontaktfreude und Kommunikationsbereitschaft.

- Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt.

- Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.



Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Weinsberg:
am 28.01.2017 ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!

Außerdem sind wir:


Collage

Collage

Mittwoch, 25. November 2009

Fotos vom Entladen am 24.11.2009

Wann kommt der Laster endlich?

Jetzt geht's los - mit Handarbeit.

Ohne Hubbühne, aber mit vielen fleißen Helfern werden 4 Paletten geleert.

Kurztransport zwischen der Abladestelle und dem Lager in der Schule.


Vorsortieren der Waren in der Aula


Zählen, zählen, zählen

Umgeben von Vitamin C.

Jetzt geht der Verkauf los - 3 Oliventräumer sind schon ganz heiß drauf.

Kommentare:

D.Harr hat gesagt…

Genuss, Genuss, Genuss:
Orangen aus Lucca Sicula sind eine echte Freude für den Gaumen. Sie zu verzehren gleicht einer kulinarischen Sinfonie für alle Geschmackssinne, die Männer, Frauen oder Kinder sich vorstellen können. Safig, lecker,süß,einfach riesig, spritzig, mmmhhhh!!!
Danke, Herr Salvatore Dangelo, für diese edlen Südfrüchte.
Wharhaftig:
Genuss, Genuss, Genuss!!!

Christian hat gesagt…

Nicht schlecht, nicht schlecht! Wusste gar nicht das es in deutschen Schulen so eine Möglichkeit gibt! Ich hoffe ihr habt euch beim entladen ohne die Hubbühne nicht den Rücken verhoben, waren ja eine ganze Menge Apfelsinen etc. ;-)